Sportbrillen

Welch­er Sportler ken­nt sie nicht, die Prob­leme mit der Brille?

Die Sport­brille soll vor Blendung schützen, bei jed­er Wit­terung funk­tion­ieren, vor UV schützen, Kon­traste ver­stärken, bei Bedarf Sehfehler kor­rigieren, uvm.

Glash­er­steller bieten für Sportler erprobte neue Lösun­gen und Mate­ri­alien (“Pro­tect Poly­car­bon­at Tran­si­tions SOLFX”, “NXT polar­isierend”, “Trivex”) an.

Speziell abges­timmt auf die jew­eilige Sportart — Rad­fahren, Golfen, Ski­fahren, Klet­tern, Segeln, usw. — unter­schei­den sich diese ver­schiede­nen Mate­ri­alien in ihren Eigen­schaften, wie z.B.

  • geschlif­f­ene und indi­vidu­ell getönte Bril­lengläs­er,
  • bruch­sichere Bril­lengläs­er,
  • exterm leichte Bril­lengläs­er,
  • kon­trastver­stärk­ende Bril­lengläs­er,
  • sich automa­tisch an die Lichthel­ligkeit anpassende Bril­lengläs­er oder
  • kom­binieren diese und viele weit­ere tolle Eigen­schaften.

Lassen Sie sich über­raschen!

Brillengläser für Sportbrillen bei Janssen Optik

  • Shamir
    Shamir zählt heute weltweit zu den ange­se­hen­sten Her­stellern. Ihr Augen­merk liegt in der Entwick­lung der Freiform-Pro­duk­tion­stech­nolo­gie.
  • adi­das eye­wear & Shamir
    Funk­tionell und spezial­isierte Sport­brillen von Adi­das mit hochau­flösenden, mehrfach aus­geze­ich­neten und preis­gekrön­ten Bril­lengläs­er von Shamir.
  • ZEISS
    ZEISS Präzi­sion­s­gläs­er haben eine lange Tra­di­tion. Der Name ZEISS ste­ht seit über 160 Jahren für präzise Optik. Das umfan­gre­iche Wis­sen, das Carl Zeiss zu einem Pio­nier in der Welt der Optik gemacht hat, steckt in jedem einzel­nen Bril­len­glas.